Deutsch lernen


Das Erlernen der deutschen Sprache und eine Zertifizierung nach internationalen Sprachstandards sind eine zentrale Zielsetzung. Der Erwerb von Sprachkenntnissen innerhalb der Wartezeit auf den Asylbescheid ist deshalb wichtig, weil dies der Schlüssel für den Einstieg in das Alltags- und spätere Berufsleben ist. Es ist zu spät, erst nach Erhalt des positiven Asylbescheids mit dem Deutschlernen zu beginnen.

 

Deshalb bot der Verein „FAIRnetzung“ mit einem Team ehrenamtlicher DeutschlehrerInnen von Herbst 2014 bis März 2017 Deutschunterricht in Lerngruppen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an. Finanzielle Unterstützung erfolgte durch die Volkshilfe Braunau. Der Ankauf des Lehrwerkes „Schritte plus“ samt Arbeitsmaterial sowie die Prüfungsgebühren für die international anerkannten Sprach-Zertifizierungen konnten vor allem durch Spenden aus der Region sicher gestellt werden. Je nach Dauer der Wartezeit war es möglich, Sprachlevel A1 und A2 zu erreichen, in Ausnahmefällen B1 und B2. Bis März 2017 konnten insgesamt 43 Prüfungen erfolgreich abgelegt werden.

 

Seit kurzem werden vom Land OÖ Deutschkurse für Asylwerber über offizielle Bildungsinstitute  angeboten. Deshalb erfolgt derzeit der Sprachunterricht in enger Zusammenarbeit zwischen der VHS Braunau/Zweigstelle St. Pantaleon und FAIRnetzung. Über die VHS werden offizielle Kurse unterschiedlicher Sprachlevels für einen Selbstbehalt von 22,50 Euro/Asylwerber angeboten. Der Besuch zweier Kurse á 75 Unterrichtseinheiten berechtigt zur Ablegung einer Prüfung des ÖIV (Österreichischer Integrationsfonds). FAIRnetzung bietet den Asylwerbern zusätzlich Übungsstunden und Konversation an, um das Gelernte zu festigen und zu trainieren.       

 

Aktuelles

20-03-2017 Deuschteam-Besprechung & Einladung zum Abendessen 

Danke für die gelungene Überraschung! (Chefkoch Jamshid & Team)  

 

24-02-2017 Überreichung der Deutschzertifikate A2

Herzlichen Glückwunsch an Mohammad Karimi und Jamshid Sherzad!

30-09-2016 ÖSD-Deutschzertifikate
Herzliche Glückwünsche an Ercan Özkaya und Mohammad Karimi. Beide haben die A1-Prüfung am WIFI Salzburg mit Auszeichnung bestanden.


10-10-2016 Deutschlehrer-Konferenz

 

Das Deutschlehrer-Team für das Schuljahr 2016/17:

(in alphabetischer Reihenfolge)

  • Siegrid Cain                                         Unterstützend / Vertretung:
  • Brunni Demm-Geisberger                    - Barbara Stefl-Essenhofer                         
  • Martina Fischer                                    - Inge Sigl
  • Melanie Grömer                                   - Andrea Veitlbauer
  • Barbara Lutz
  • Franz Rückl
  • Christof zu Salm
  • Christa Schamal
  • Alexandra Spirkl
  • Cecile Spirkl
  • Günter Stark
  • Maria Theresia Waltl

 


Teambesprechungen & Eindrücke aus den Deutschkursen